Letztes Feedback

Meta





 

Der Urlaub ist vorbei und der Alltag hat mich wieder

Es war so wunderschön in Italien. Genauer gesagt: in Mittelitalien, in den Abruzzen, direkt an der Adria gelegen. Die erste Woche war das Wetter nicht so schön, aber das war egal. Amy fand es super jeden Tag mit uns an den Strand zu gehen. Sie ist richtig ausgeflippt, als sie den Sand und das Meer gesehen hat. In der zweiten Woche ließ sich dann auch endlich die Sonne blicken und wir konnten uns auch mal an den Strand legen. Amy genoss es sich im Wasser ab zu kühlen und sich anschließend im Sand zu pudern. Einen Tag waren wir in Rom. Ich liebe diese Stadt. Einfach traumhaft schön. Nun sind wir wieder Zuhause und hier regnet es. Hoffentlich geht hier bald auch der Sommer los.

27.5.14 21:15

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen